Wandern in Montenegros Küstengebirge

    Schwierigkeit: 2 (1-5) mittel             Übernachtungen: 7x 8 Tage 

Die Wanderungen im wilden Montenegro führen uns auf alten Hirtenpfaden und Wegen mit eindrucksvollen Aussichten durch die beeindruckenden Landschaften Montenegros. Bei den Wandertouren geht es durch die von Geschichte geprägte Bucht von Kotor, in das Hochland der alten Residenzstadt Cetinje, zum größten Binnensee des Balkans, dem Skadarsee und an die Küstengebirge bei Bar und Budva. Venezianer, Osmanen, die k&k Monarchie und das kleine Königreich Montenegro prägten diese einzigartigen Kultur- und Naturlandschaften an der Adriaküste. Die schwarzen Berge zwischen Meer und dem Skadarsee erwandern und erleben.

Wandern in Montenegro - Küstengebirge zwischen Bar und Virpazar Wandern in Montenegro - Skadar See Wandern in Montenegro - Küste bei Sveti Stefan

Leistungen:

  • Flug Wien -Podgorica und retour (andere Flughäfen auf Anfrage)
  • Flughafentransfer
  • Reiseversicherung
  • 6 Nächte in gepflegten Mittelklassehotels
  • 1 Nacht im Bungalow
  • mit Halbpension  
  • geführte Tageswanderungen
  • Transfers zu den Wanderzielen u. Abholung
  • Islaverde Wanderführer/Reiseleiter
  • Alle Eintritte

Schwierigkeitsbewertung und weitere Information:

Mittlere Schwierigkeit, aber gute Grundkondition wird bei den Wanderungen in Montenegro vorrausgesetzt. Tagestouren bis zu 1000Hm, und ca. 5-7 Stunden Gesamtdauer.

Wir informieren Sie gerne genauer über Ausrüstung und Detailprogramm unserer Wanderwoche in Montenegro, persönlich oder per e-mail.

Teilnehmerzahl:

        mindestens 6 - maximal 10 Personen  

Termine:

  • 1. - 8. Oktober 2017
  • ab 4 Personen zum Wunschtermin

Detailprogramm der Wanderreise in Montenegro, bitte per e-mail oder Anfrageformular anfordern.

Anfragen und Buchungen bitte an bitte an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Preis:

        Euro 1.490,-       

Einzelzimmerzuschlag: 140,-