Ararat & Taurusgebirge - Türkei

    Schwierigkeit:4 (1-5)anspruchsvoll        maximale Höhe 5165m5165m    14 Tage14 Tage   

Das Taurus Gebirge ist ein über 1.000km langes System von Gebirgsketten in Vorderasien. Es beginnt im Süden der Türkei wo es großteils der Mittelmeer-Küste folgt und schlängelt sich über der Stadt Adana Richtung Norden. Der nördliche Teil des Gebirges bildet zugleich die höchsten Ausläufer des Taurus – die Aladaglar, deren Gipfel fast alle über 3.000m liegen und teilweise sogar an die 4.000m heranreichen. Das wunderschöne und schroffe Aladaglar Gebirge mit schönen Almen und Hochflächen umgeben von den Gipfeln des Taurus ist unser erstes Ziel und eignet sich ideal zum Entdecken und zur Akklimatisation für den zweiten Teil unserer Reise - den Agri Dag, oder besser bekannt als Ararat. Der Ararat ist mit 5.165m der höchste Berg des Landes und liegt im Osten der Türkei. Er ist auch als heiliger Berg bekannt und gilt als der Ort an dem die Arche Noah gestrandet sein soll. Der Name Ararat kommt von den im 13. Jahrhundert v.Chr in dieser Region herrschenden Assyrern und bedeutet soviel wie der Berg der Berge. Der Aararat ist ein erloschener Vulkan und war das letzte mal im Jahre 1840 aktiv, heute ist der Gipfel ganzjahrig mit einem Gletscher bedeckt der ca. bei einer Höhe von 4.750m beginnt. Über mehrere Camps geht es zum Höhepunkt der Reise, auf den Gipfel des Ararat mit einem Blick über die Weiten des anatolischen Hochlandes bis hin zu weit entfernten Gipfeln.

Bei dieser Tour die einmalige Naturlandschaft des Taurus, die einsamen Hochflächen Anatoliens und das Gipfelerlebnis auf dem höchsten Berg der Türkei erleben.

Ararat und Taurus Trekking  Ararat und Taurus, Türkei  Ararat und Taurustrekking

Leistungen: 

  • 14 tägige Bergreise
  • Flug Wien od. München - Ankara u. retour
  • Inlandsflug
  • Zugfahrt (Schlafwagen)
  • örtlicher Bergführer (Ararat)
  • mit Islaverde Reiseleiter/Wanderführer
  • Permits für die Ararat Besteigung
  • Unterkunft in Pensionen, Hotels und Zelten
  • Campingequipment
  • Volle Verpflegung während der Trekkingtour
  • Alle Transfers
  • Reiseversicherung

Zusätzliche Kosten: An-/Abreise zum/vom Ausgangsflughafen, ev. Übergepäckskosten, Trinkgelder, Visa, nicht im Programm angegebene Mahlzeiten, Getränke, Eintrittspreise (z.B. Museen).

Schwierigkeitsbewertung und weitere Information:

Technisch mittlere Schwierigkeit, bedingt durch die Höhe und Tagesetappen mit bis zu 1700Hm wird eine sehr gute Grundkondition bei der Taurus und Ararat Tour vorausgesetzt. Wir empfehlen vor dieser Tour Ausdauertraining zu betreiben. Steigeisen sind für den Gipfelaufstieg des Ararat notwendig. Tagestouren bis zu 1700Hm, und bis zu 9 Stunden Gesamtdauer.

Wir informieren Sie gerne genauer über Ausrüstung und Detailprogramm, persönlich oder per e-mail. 

Teilnehmerzahl: mindestens 6 - maximal 12 Personen 

Termine:

  • 19. August - 1.September 2018
  • ab 6 Personen zum Wunschtermin (mit Islaverde Reiseleiter/Wanderführer)
  • ab 2 Personen zum Wunschtermin (ohne unserem Reiseleiter)

Anmeldelimit wegen der Gipfel Permits bis 60 Tage vor Reisebeginn.

Preis:  Euro 1.990,-       

Einzelzimmerzuschlag: 160,-

Detailprogramm bitte per e-mail anfordern, Anfragen und Buchungen bitte an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!